Salat
Fleisch
Gemüse
Sommer
Party
Braten
Früchte
Reis- oder Nudelsalat

Rezept speichern  Speichern

Sommerlicher Nudelsalat

Fruchtiger Nudelsalat mit Hähnchenfleisch, Pfirsich, Bohnen und Tomaten – ideal als Grillbeilage

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 19.03.2019 360 kcal



Zutaten

für
250 g Bohnen, grüne (Schnitt- oder Brechbohnen)
250 g Nudeln, z. B. Penne
Salz
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
Pfeffer, frisch gemahlen
2 Pfirsich(e)
4 EL Olivenöl
200 g Kirschtomate(n)
1 Bund Basilikum

Für das Dressing:

2 Becher Dr. Oetker Crème double (je 125 g)
4 EL Orangensaft
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Curry
Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Vorbereiten:
Bohnen waschen, putzen und in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. 7 Min. vor Garzeitende Bohnen mit in das Kochwasser geben und mitgaren. Auf ein Sieb geben, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Zubereiten:
Hähnchenbrustfilets unter fließendem kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Pfirsiche waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von beiden Seiten insgesamt etwa 12 Min. (je nach Dicke) gar braten. Filets erkalten lassen. Pfirsiche kurz in der Pfanne von beiden Seiten anbraten und ebenfalls erkalten lassen. Tomaten waschen und halbieren. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen.

Salatsoße:
Crème double mit Orangensaft, Salz, Pfeffer, Curry und Cayennepfeffer verrühren und abschmecken.

Hähnchenfleisch, Pfirsiche, Bohnen und Tomaten in eine Schüssel geben, mit der Salatsoße behutsam vermengen und Basilikum unterheben.


Nährwertangaben pro Portion:

Energie 1507 kJ, 360 kcal
Fett 20 g
Kohlenhydrate 28 g
Eiweiß 18 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.