Klassischer Kartoffelsalat


Rezept speichern  Speichern

Kartoffelsalat auf traditionelle Art mit Gurke und Ei

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 19.03.2019 181 kcal



Zutaten

für
1,2 kg Kartoffeln, festkochend, klein
1 Zwiebel(n)
150 g Gewürzgurke(n)
2 Becher Dr. Oetker Crème fraîche Classic (je 150 g)
8 EL Gurkenflüssigkeit
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
2 Ei(er), Größe M, hart gekocht
2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Vorbereiten:
Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und in 20 - 25 Min. bei mittlerer Hitze mit Deckel gar kochen. Kartoffeln abgießen, noch heiß pellen, abkühlen lassen. Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Gewürzgurken ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden.

Zubereiten:
Crème fraîche mit 8 EL Flüssigkeit aus dem Gurkenglas verrühren. Zwiebel und Gewürzgurken unterrühren. Die Salatsoße mit Salz und Pfeffer sehr kräftig abschmecken. Kartoffelscheiben vorsichtig unterheben. Den Salat etwa 1 Std. durchziehen lassen. Eier pellen und vierteln.

Salat nochmals abschmecken. Wenn der Salat zu "fest" sein sollte, noch etwas Flüssigkeit aus dem Gurkenglas hinzufügen. Den Kartoffelsalat mit den Eiern und dem Schnittlauch anrichten.


Nährwertangaben pro Portion:

Energie 751 kJ, 181 kcal
Fett 11 g
Kohlenhydrate 16 g
Eiweiß 4.5 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vorgestern

Absoluter Sommer Kartoffelsalat mache ich schon seit der Zeit wo er in Dr. Oetkers Rezeptheften abgespeichert ist

24.06.2019 15:20
Antworten
Racermom

Sehr köstlich! Das ist für uns der perfekte kartoffelsa!

26.04.2019 20:04
Antworten