Bewertung
(112) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
112 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.02.2002
gespeichert: 2.744 (4)*
gedruckt: 20.562 (56)*
verschickt: 235 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Mango(s)
Paprikaschote(n), rot
250 g Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
250 g Zucker
200 ml Essig (Wein- oder Obstessig)
1/2 TL Curry
1 TL Ingwerpulver
1/2 TL Cayennepfeffer
1 Msp. Zimt
1/2 TL Salz
50 g Rosinen oder Sultaninen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rote Paprika schälen, Strunk und Kerne entfernen, in Würfel (ca. 1 cm) schneiden. Mango schälen, vom Kern schneiden, ebenfalls würfeln. Knoblauch fein hacken, Zwiebeln würfeln, beides in wenig Öl auf großer Flamme anschwitzen (nicht bräunen!).
Mango- und Paprikawürfel, Essig, Zucker und Gewürze zugeben. Kurz aufkochen, dann auf kleiner Flamme ca. 60 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
Wenn die Flüssigkeit deutlich reduziert ist, Rosinen zugeben. Weitere 15 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney die Konsistenz von Marmelade hat. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Passt hervorragend zu Fondue.