Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2019
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 14 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Avocado(s)
Zwiebel(n), rot
Paprikaschote(n), rot
8 Stiel/e Petersilie
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
4 EL Limettensaft
1 EL Honig
4 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
1 TL Chilipulver
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in zwei Stücke teilen. 2 EL Olivenöl, Chilipulver, Chiliflocken und den Honig gut zu einer Marinade verrühren. Das Hähnchen mit der Marinade einreiben und etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und fein würfeln. Die Avocados von Schale und Kern befreien und auch fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und grob hacken. Alles mit dem Limettensaft in einer Schüssel vorsichtig vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch etwas ziehen lassen.

Das Hähnchen in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Dann die Hitze runter stellen und das Hähnchen nur noch gar ziehen lassen.

Die Salsa auf Tellern anrichten, das Hähnchen in Scheiben schneiden und darauf anrichten.