Avocado-Salsa mit Chili-Hähnchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 15.03.2019



Zutaten

für
2 Avocado(s)
1 Zwiebel(n), rot
2 Paprikaschote(n), rot
8 Stiel/e Petersilie
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
4 EL Limettensaft
1 EL Honig
4 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
1 TL Chilipulver
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in zwei Stücke teilen. 2 EL Olivenöl, Chilipulver, Chiliflocken und den Honig gut zu einer Marinade verrühren. Das Hähnchen mit der Marinade einreiben und etwa eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Zwiebel pellen und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und fein würfeln. Die Avocados von Schale und Kern befreien und auch fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und grob hacken. Alles mit dem Limettensaft in einer Schüssel vorsichtig vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch etwas ziehen lassen.

Das Hähnchen in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. Dann die Hitze runter stellen und das Hähnchen nur noch gar ziehen lassen.

Die Salsa auf Tellern anrichten, das Hähnchen in Scheiben schneiden und darauf anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo StHappel89, freut mich das es dir geschmeckt hat und danke für die gute Bewertung Lieben Gruß SessM

30.08.2021 09:11
Antworten
StHappel89

Tolles Rezept und schnell nach zu kochen! Habe bei der Marinade noch einen Schuss Sojasauce dazu getan und das Fleisch über Nacht darin ziehen lassen. Sehr lecker :)

30.08.2021 08:32
Antworten