Belgische Waffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 15.03.2019



Zutaten

für
125 g Butter
50 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
250 g Mehl
½ TL Zimt
300 ml Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Eiweiß steif schlagen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eigelb zugeben und schaumig schlagen, bis der Zucker geschmolzen ist. Mehl, Backpulver und den Zimt mischen, sieben und abwechselnd mit der Sahne dazugeben und verrühren. Zuletzt das geschlagene Eiweiß unterheben. Im Waffeleisen backen.

Tipp: Gebackene Waffeln mit Puderzucker bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo ich nahm Vollkorn-Dinkel-Mehl und weniger Zucker. Es wurden leckere Waffeln, die auch schön locker waren. Danke für das Rezept. LG Patty

02.04.2019 11:52
Antworten