Bewertung
(77) Ø4,61
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
77 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2005
gespeichert: 2.053 (6)*
gedruckt: 6.596 (40)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2003
15.288 Beiträge (ø2,72/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Aubergine(n)
7 EL Öl
1 1/2 TL Knoblauch, fein gehackt
6 TL Zucker, feiner
6 TL Sojasauce
6 TL Essig (Apfelessig)
1 EL Sherry, trockener

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Auberginen längs halbieren und die Hälften erst in 3 cm breite, dann in 3 cm lange Stücke schneiden.
3 El Öl in einem Wok erhitzen, behutsam schwenken, um das Öl im Wok zu verteilen. Die Hälfte der Auberginenwürfel zugeben und bei starker Hitze 5 Min. unter Rühren braten, bis das Gemüse schön gebräunt und das Öl aufgesogen ist. Die Auberginen auf einen Teller geben und die andere Hälfte in 3 El Öl pfannenrühren. Restliches Öl im Wok erhitzen und den Knoblauch anbraten. Zucker, Sojasauce, Essig und Sherry zugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Die Auberginen zurück in den Wok geben und 3 Min. köcheln lassen, bis sie die Sauce aufgenommen haben. HINWEIS: Das Gericht kann bis zu 2 Tagen im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bei Zimmertemperatur servieren.