Köstlicher Apfel-Krautsalat mit Räucherfisch

Köstlicher Apfel-Krautsalat mit Räucherfisch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 11.03.2019 390 kcal



Zutaten

für
400 g Sauerkraut aus der Dose
2 Äpfel, säuerlich
½ Zitrone(n), Saft davon
2 Schalotte(n)
3 EL Apfelessig, mild
5 EL Sonnenblumenöl
1 kleine Zwiebel(n), rot
200 g Räucherfisch(e), gemischt
4 Scheibe/n Lachs
1 Bund Dill
Salz und Pfeffer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Sauerkraut in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Eine Frucht würfeln, die andere in dünne Spalten teilen. Mit dem Zitronensaft beträufeln.

Die Schalotten abziehen, fein hacken und mit dem Apfelessig und dem Sonnenblumenöl zu einer Vinaigrette verrühren. Mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker würzig abschmecken.

Das Sauerkraut zerpflücken und mit dem Dressing mischen.

Die rote Zwiebel in Ringe schneiden. Den Räucherfisch in mundgerechte Stücke, den Lachs in Streifen teilen.

Die Apfelstücke mit den Zwiebelringen und dem Fisch auf dem Sauerkraut verteilen. Den Dill abbrausen, trocken schütteln, die Fähnchen abzupfen und darüberstreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.