"Frühstücksmuffin" Chicken and Egg


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 15.03.2019



Zutaten

für
4 Brötchen (Toastbrötchen)
4 Ei(er)
4 Burger Patties, Chicken (Hähnchen), paniert
4 Scheibe/n Cheddarkäse
200 g Bacon
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Bacon in einer Pfanne knusprig braten. Zum Abtropfen auf ein Küchenpapier legen und beiseite stellen.

Danach die Eier in die Pfanne schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und als Spiegelei braten.
Tipp: Bei Verwendung eines Bratrings bekommen sie die perfekte runde Form.

Anschließend noch die Chicken Burger Patties braten.

Die Brötchenhälften im Toaster rösten. Auf die unteren Hälften jeweils Käse, Pattie, Ei und Bacon stapeln. Brötchendeckel auflegen und fertig.

Tipp: Das Brötchen kann wahlweise noch mit Ketchup oder anderen Soßen verfeinert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kuchentassenfee

Sehr schön, das freut mich :) Ich könnte auch immer drei oder vier von diesen Dingern essen, aber sie machen wirklich schnell satt :D

21.03.2019 10:17
Antworten
Krümelmonster_68

Das war mal ein richtig leckeres Frühstück. Ich habe den Muffin heute mit Hähnchen-Toasty gemacht und ein wenig Curry-Gewürzketchup auf die untere Brötchenscheibe gestrichen. Wenn ich nun nicht schon so satt wäre, würde ich am liebsten noch einen essen. Und schnell gemacht ist es auch, ganz klar 5 Sterne von mir. Gruß vom Krümelmonster

21.03.2019 09:12
Antworten