Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2005
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 487 (3)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.02.2004
10.794 Beiträge (ø2,14/Tag)

Zutaten

1 kg Äpfel (Boskop)
2 EL Rosinen
1 EL Zucker
1 Pck. Blätterteig, TK
  Eigelb, zum Bepinseln
  Paniermehl, zum Bestreuen
1/8 Liter süße Sahne
2 EL Puderzucker
Ei(er)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Springform leicht einfetten und den aufgetauten und ausgerollten Blätterteig damit belegen. Einen Rand hochziehen und mit Eigelb bepinseln. Etwas Paniermehl auf den Teigboden streuen. Äpfel schälen, in Scheiben schneiden und mit Rosinen und Zucker mischen. Das Ganze in die Springform füllen. Bei 200°C auf der mittleren Schiene etwa 15 - 20 Minuten backen.
In der Zwischenzeit die Sahne schlagen. Puderzucker und Ei zugeben. Wenn der Kuchenrand braun ist, die Sahnesoße darauf geben und nochmals 10 - 20 Minuten backen.