Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2019
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 15 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.06.2011
184 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kartoffel(n), neue
2 kleine Paprikaschote(n), gelb und rot
250 g Champignons, braun
Schalotte(n)
1/2 Bund Salbei
5 EL Olivenöl
 etwas Salz und Pfeffer
100 g Gorgonzola

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 4 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die Kartoffeln mit Schale gründlich säubern und bissfest garen. Inzwischen die Paprikaschoten waschen, putzen und würfeln. Die Champignons mit einer Bürste putzen und eventuell halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die gewaschenen Salbeiblätter ggf. halbieren.

Die Kartoffeln nach dem Garen absieben, kalt abbrausen und abkühlen lassen. Nach Belieben halbieren.

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin unter Wenden etwas anbräunen lassen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Gemüse beifügen und ebenfalls kräftig mitbraten, gegebenenfalls nachwürzen. Die Salbeiblätter vor dem Servieren kurz mitbraten.

Den Gorgonzola in grobe Stücke brechen und über das Gemüse geben. Den Käse mit geschlossenem Deckel ca. 3 Minuten schmelzen lassen.