Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2019
gespeichert: 8 (4)*
gedruckt: 110 (61)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser
Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Tante Fanny Frischer Flammkuchenteig
125 g Sauerrahm
1/2  Zwiebel(n), rot, geschält, in Scheiben geschnitten
  Kartoffel(n), gekocht, geschält, in dünne Scheiben geschnitten, 100 - 150 g
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
 etwas Majoran, zum Dekorieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (210 °C Heißluft) vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.

2. Teig mit dem mitgerollten Backpapier auf dem Backblech entrollen, den Teigrand rundum einschlagen und alle 2 cm festdrücken.

3. Sauerrahm bis an den Rand des Teiges verstreichen und mit Kartoffeln und Zwiebeln belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Im Backofen 15 - 20 Min. auf unterster Schiene knusprig backen.

Kartoffeln und Zwiebeln haben immer Saison. Sie sind gut lagerfähig und übers Jahr hindurch verfügbar. Bevor wir das frische Gemüse im Sommer ernten, brauchen wir noch unsere Vorräte auf. Der Flammkuchen mit Kartoffeln und Zwiebeln ist eines unserer schnellsten Rezepte und schmeckt auch mit nur wenigen Zutaten traumhaft gut.