Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2019
gespeichert: 4 (1)*
gedruckt: 51 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Salat:
Tomate(n)
Gurke(n)
Paprikaschote(n), die Farbe ist egal
Äpfel
Knoblauchzehe(n)
400 g Käse, Veganer lassen ihn einfach weg
  Für das Dressing:
100 ml Olivenöl oder Rapsöln
50 ml Essig, z. B. Balsamico
1 TL Honig oder ein entsprechender, veganer Ersatz
1 TL, gehäuft Senf
1 TL Salz und Pfeffer
2 TL Kräuter der Provence oder italienische Kräuter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Salatgurken grob schälen und der Länge nach halbieren. Mit einem Teelöffel die Kerne herauslösen und anschließend die Gurken salzen. Nach mindestens 15 Minuten Ziehzeit die Salatgurken ausdrücken. Gurken enthalten sehr viel Wasser. Das Entkernen, Salzen und Ausdrücken verhindert, dass der Salat verwässert.

Die Tomaten, die Paprika und die Äpfel waschen und ggf. schälen bzw. entkernen. Tomaten, Paprika, Äpfel, Käse und Gurken in ca. 1 cm große Stücke würfeln. Den Knoblauch schälen, fein hacken und die Zutaten in eine Schüssel geben.

Für das Dressing das Öl und den Essig in ein kleines Gefäß geben. Die Säure sollte man klar riechen und schmecken können. Wenn also ein zu milder Essig genutzt wird, kann es sein, dass das Verhältnis auf 1:1 verändert werden muss. Das Öl und den Essig mit dem Honig, dem Senf und den Gewürzen verquirlen und über den Salat gießen. Die Zutaten gut vermengen.