Backen
Kekse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdnussbutter-Cookies

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.03.2019



Zutaten

für
100 g Erdnüsse, gesalzen und geröstet
125 g Erdnussbutter, cremig
125 g Butter, weich
140 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
200 g Mehl
1 TL Salz
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für ca. 30 Stück

Den Backofen (Ober-/Unterhitze) auf 175 °C vorheizen.

Die Erdnüsse grob hacken oder auch im Gefrierbeutel mit einem Nudelholz klein schlagen. Es dürfen auch ruhig ein paar ganze Nüsse zurückbleiben.

Die Butter mit Erdnussbutter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Das Ei hinzufügen und gut unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unterrühren. Zum Schluss die gehackten Erdnüsse unterheben. Es sollte einen relativ festen Teig ergeben.

Ein Blech mit Backpapier auslegen und mit zwei Löffeln oder auch einem kleineren Eisportionierer Häufchen auf das Blech setzen (ich bekomme immer ungefähr 30 Stück heraus). Nicht zu nah aneinander legen, da der Teig noch etwas auseinander geht.

Auf der mittleren Schiene des Backofens 10 - 15 Minuten backen, je nach Größe eurer Teighäufchen. Die Cookies sollten eher hell bleiben und oben nur leicht gebräunt sein.

Entweder noch warm essen, dann sind sie innen noch schön weich, oder komplett abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo die Cookies sind sehr lecker. Ich habe sie mit Dinkel-Vollkorn-Mehl und weniger Zucker zubereitet. Die Erdnuss-Butter war selbst gemacht. Danke für das Rezept LG Patty

25.03.2019 12:47
Antworten