Bewertung
(3) Ø2,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.07.2005
gespeichert: 80 (0)*
gedruckt: 1.596 (17)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Gulasch (halb & halb)
250 g Speck, durchwachsen
1 kg Mett
500 g Paprikaschote(n) (rote & grüne)
500 g Zwiebel(n)
1 Dose Tomate(n) (geschält & gewürfelt)
2 Gläser Sauce Mexicosoße
1 Glas Champignons
200 ml süße Sahne
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver, Chili- und Paprikapulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gulaschfleisch, das Mett und den Speck gut würzen. Die Paprika in grobe Streifen schneiden und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Tomaten und die Pilze abtropfen lassen, den Saft aber aufbewahren. Die Sahne, die Mexikosoße, den Saft der Tomaten und der Pilze gut verrühren.
Schicht für Schicht abwechselnd Fleisch und Gemüse in einen Bräter schichten. Danach die angerührte Soße drüber geben. Anschließend bei 220°C 2 bis 21/2 Stunden backen.