Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2019
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 27 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2019
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Champignons
3 EL Öl, z. B. Knoblauchöl
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Gewürz(e), z. B. Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst je nach Größe die Pilze vierteln oder halbieren.

Danach die restlichen Zutaten zu einer Marinade verrühren und abschmecken.
Ich benutze gerne Knoblauchöl, da wir alle gerne Knoblauch essen. Alternativ kann man auch normales Öl nehmen und z. B. ein wenig Knoblauchgewürz hinzufügen, oder man teilt es zwischen normalem und Knoblauchöl auf. Nun die Pilze mit der Marinade vermengen und ruhen lassen.

Die Pilze nehmen die Flüssigkeit gut auf. Dadurch dauert es nicht so lange, bis die Marinade eingezogen ist. Nach ein paar Minuten sind die Pilze grillbereit. Auf den Grill geben und ca. 5 bis 10 Minuten garen.

Man kann gut ausprobieren und dabei immer mal verschiedene Gewürze benutzen.