Deutschland
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Badischer Sauerbraten

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 08.03.2019



Zutaten

für
1 kg Rinderbraten (Sauerbraten), küchenfertig, mit Fond, küchenfertig, Gewicht netto
⅛ Liter Rotwein
2 Zwiebel(n)
3 Möhre(n)
3 Tomate(n)
1 EL Mehl
Mehl zum Andicken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Zwiebeln und die Möhren klein hacken.

Den Sauerbraten mit den Zwiebeln und den Möhren auf beiden Seiten scharf anbraten, dabei salzen. Den Braten mit dem Sauerbratenfond und 1/8 l Rotwein ablöschen. Die geschnittenen Tomaten dazugeben und mindestens 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Das Fleisch ab und zu wenden und mit Fond übergießen.

Den Braten herausnehmen.

Die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken, anschließend abseihen und mit Mehl andicken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.