Lisas Schokokuss-Tortencreme ohne Ei


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 07.03.2019



Zutaten

für
5 Blätter Gelatine
Wasser
300 g Zucker
6 EL Wasser
130 g Kichererbsenwasser
3 Pck. Vanillezucker
250 g Magerquark
500 ml Sahne
1 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
50 g Schokoladenraspel
Schokoladenraspel zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Die Creme reicht für einen 26 - 28er Boden.

5 Blätter Gelatine in Wasser einweichen und stehen lassen.

Zucker mit 6 EL Wasser im Topf stark erhitzen und regelmäßig umrühren, damit er nicht anbrennt.
Der Zucker muss sich auflösen und richtig durchsichtig sein. Wenn er auf der kompletten Oberfläche Blasen wirft, ist der Sirup fertig. Anschließend den Topf zum Abkühlen von der heißen Platte nehmen.

Das Kichererbsenwasser mit 3 Pck. Vanillezucker weiß aufschlagen. Dauert ähnlich lange wie bei Eiklar. Während das Kichererbsenwasser weiter aufgeschlagen wird, langsam den abgekühlten Zuckersirup zugeben und 5 Min weiterrühren.

Anschließend die eingeweichten Gelatineblätter ausdrücken und für 15 Sekunden in die Mikrowelle geben.

Danach 1 - 2 Löffel von der Creme mit der Gelatine verrühren. Anschließend die abgekühlte Gelatine in die Creme geben und rühren, bis sie fest wird. Die Creme für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

In der Wartezeit kann man einen Tortenboden backen.

Nach einer Stunde den Magerquark unter die Creme rühren.

Die Sahne mit 1 Pck. Vanillezucker und 2 Pck. Sahnesteif steif schlaten und unter die Schokokuss-Masse heben. Schokoraspel ebenfalls unterheben.

Um den Tortenboden einen Tortenring legen und die Masse einfüllen und glattstreichen.

Mit Schokoraspeln etc. dekorieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.