Schmandkartoffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 5
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 07.03.2019



Zutaten

für
5 große Kartoffel(n)
1 Becher Schmand
1 Pck. Räucherschinken oder Bacon
1 TL Salz
2 Schuss Milch
n. B. Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Kartoffeln waschen, schälen und nach Belieben in Stücke schneiden, halbieren oder je nach Größe auch ganz lassen. In einen Topf geben und mit Wasser und dem Teelöffel Salz gar kochen. Abkühlen lassen und mit dem Räucherschinken umwickeln. Für mich persönlich muss nicht jedes Stück bzw. jede Kartoffel umwickelt sein. Das ist aber Geschmacksache. Wer mehr Schinken möchte, kann natürlich auch mehr Schinken nehmen.

Die umwickelten Kartoffeln in eine Auflaufform legen. Den Schmand mit der Milch glatt rühren und über die Kartoffeln gießen. Ich würze nun nur noch mit wenig Pfeffer. Aber auch das ist Geschmacksache.

Im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze für etwa 20 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.