Vegetarisch
Backen
Beilage
Klöße
Snack
raffiniert oder preiswert

Polentaklöße mit Schafkäse gefüllt

Abgegebene Bewertungen: (0)

Ofengericht

20 min. simpel 08.03.2019
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

165 g Polenta
650 ml Wasser, ca.
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
100 g Feta-Käse
etwas Ölfür die Form


Zubereitung

Polenta in kochendes Salzwasser einrühren, mit Pfeffer würzen und ausquellen lassen. Auf ein Brett streichen und abkühlen lassen.

Eine ofenfeste Form mit Öl ausstreichen und den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die Polentamasse in 6 - 8 Portionen teilen, den Schafskäse in entsprechend viele Würfel schneiden.
Polenta in der Hand flach drücken, ein Stück Feta darauf geben und die Masse zu einem Kloß formen. Am besten mit angefeuchteten Händen arbeiten. Die Klöße in die Form geben und ca. 25 Minuten backen. Nach Belieben kurz bei hoher Hitze bräunen.

Heiß servieren, z. B. mit einem Salat als Hauptgericht für mindestens 2 Personen oder als Beilage.

Die Füllung z. B. kann mit Kräutern und Speckwürfeln abgewandelt werden.

Verfasser



Kommentare