Überbackene Pfannkuchen mit Spinatfüllung


Rezept speichern  Speichern

mögen auch Kinder gerne

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 28.02.2019



Zutaten

für

Für den Teig:

300 ml Milch
2 Ei(er)
175 g Mehl, gesiebt
1 Prise(n) Salz

Für die Füllung:

450 g Rahmspinat
1 Prise(n) Salz
etwas Muskatnuss, geriebene

Für die Béchamelsauce:

75 g Mehl
75 g Butter
750 ml Milch
Salz
etwas Muskatnuss, geriebene

Außerdem:

2 Tomate(n)
200 g Gouda, gerieben, oder Käse nach eigenem Geschmack

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Für den Pfannkuchenteig Eier, Milch und Mehl zu einem glatten Teig verrühren, mit Salz würzen. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen

In der Zwischenzeit den Rahmspinat langsam bei mittlerer Hitze in einem Topf auftauen lassen,
mit Muskat und Salz würzen.

Die Tomaten in Scheiben schneiden.

Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl zugeben und zu einer glatten Masse rühren, die Milch zugeben und unter Rühren aufkochen lassen, mit Salz und Muskat würzen und zur Seite stellen.

Nach der Ruhezeit aus dem Teig in einer Pfanne mit etwas Rapsöl die Pfannkuchen backen
und auf einen Teller geben (ergibt ca. 6 - 8 Pfannkuchen).

Die fertigen Pfannkuchen mit dem Spinat füllen und aufrollen. Sollte nach dem Füllen der Pfannkuchen noch Spinat übrig sein, kann man ihn mit zur Sauce geben.

Den Boden einer feuerfesten Form mit etwas Béchamelsauce bedecken, die Pfannkuchen drauflegen.
und mit der restlichen Sauce übergießen. Tomatenscheiben oben drauf geben und mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 - 30 Min. überbacken,
bis der Käse geschmolzen ist.

Dazu schmeckt ein grüner Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hobbykoch-Bine68

Hallo, Charlii5521, freut mich, wenn es dir geschmeckt hat :o) LG Bine

13.03.2019 21:47
Antworten
Charlii5521

Ich habe es veganisiert und für sehr lecker empfunden :)

13.03.2019 21:06
Antworten