Schoko-Kirsch-Streusel

Schoko-Kirsch-Streusel

Rezept speichern  Speichern

Hefekuchen vom Blech

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 06.03.2019 300 kcal



Zutaten

für
250 ml Milch
750 g Mehl
1 Würfel Hefe, frische
230 g Zucker
350 g Butter, weiche
1 m.-große Ei(er)
1 m.-große Eigelb
2 EL Kakaopulver
1 Prise(n) Salz
2 Glas Kirsche(n), abgetropft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Für den Schoko-Hefeteig 100 ml von der Milch erwärmen, 500 g Mehl in eine Schüssel sieben und mittig eine Mulde drücken. Hefe in diese Mulde krümelig einstreuen. Zusammen mit ca. 25 g Zucker und der Milch zu einem Vorteig verrühren. Mit etwas Mehl vom Rand her zugedeckt ca. 15 Minuten warm stehen lassen.

In der Zwischenzeit die Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

150 g Butter verflüssigen und 150 ml zimmerwarme Milch dazugeben. 75 g Zucker, das ganze Ei, Kakaopulver, Salz und die Milchmischung zu dem Vorteig geben und mit Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Den Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen.

Für die Streusel 200 g Butter, 125 g Zucker, 250 g Mehl und das Eigelb in einer Schüssel kräftig zu krümeligen Streusel verarbeiten.

Nach der Gehzeit den Teig nochmals kräftig durchkneten und auf einem vorbereiteten Blech ausrollen.
Kirschen und die fertigen Streusel auf den Schoko-Hefeteig geben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft ca. 35 Minuten backen.

Nach Wunsch den erkalteten Kuchen mit Puderzucker bestäuben und mit Schlagsahne serviert genießen.

Pro Portion 300 Kcal

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.