Festtagstorte mit Vanille-Buttercreme und Schokoladenherzen

Festtagstorte mit Vanille-Buttercreme und Schokoladenherzen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 26.02.2019



Zutaten

für
100 g Zartbitterschokolade
130 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er), Größe M
200 g Mandel(n), gemahlene
50 g Semmelbrösel
Mehl zum Ausstreuen der Form

Für die Buttercreme:

500 ml Milch
1 Pck. Vanillepuddingpulver
140 g Zucker
2 Eigelb
250 g Butter

Zum Garnieren:

125 g Erdbeeren
5 g Pistazien, gehackte
150 g Kuvertüre, dunkle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Schokolade im Wasserbad schmelzen, 125 g Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker unter Rühren einrieseln lassen. Eier nach und nach dazugeben, dann die flüssige Schokolade einrühren.
Nun gemahlene Mandeln und Semmelbrösel mischen, unter den Teig geben. Eine Springform von 22 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen. Rand der Form mit Butter einpinseln und mit Mehl bestreuen. Den Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze auf unterer Einschubschiene ca. 45 Minuten backen.

Für die Vanille-Buttercreme von der Milch 4 Esslöffel abnehmen, mit Puddingpulver, Zucker und Eigelben verquirlen. Mit der restlichen Milch und der Puddingmischung einen Pudding kochen. Unter häufigem Rühren erkalten lassen. Weiche Butter schaumig rühren und Vanillepudding esslöffelweise darunter schlagen.

Den Tortenboden einmal durchschneiden. Untere Hälfte mit 2 - 3 Esslöffel Buttercreme bestreichen, andere Hälfte darauf setzen und andrücken. Torte rundherum üppig mit restlicher Buttercreme umhüllen.

Zum Garnieren Erdbeeren in die Buttercreme drücken. Mit gehackten Pistazien bestreuen.

Für die Schokoladenherzen Kuvertüre schmelzen und dünn (ca. 2 mm) auf Backpapier streichen. Mit Gebäckausstechern Herzen ausstechen und die Torte damit verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.