Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2019
gespeichert: 3 (2)*
gedruckt: 28 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.07.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Topf Basilikum
1 Kugel Büffelmozzarella
Tomate(n)
2 EL, gehäuft Mehl Type 405
50 g Semmelbrösel
Ei(er)
100 ml Olivenöl zum Braten
  Salz und Pfeffer
  Balsamicocreme
  Für das Dressing:
2 EL Balsamico, heller
1 EL Olivenöl
1 TL Senf, mittelscharfer
 etwas Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für das Dressing in eine kleine Schüssel geben und zusammen rühren, bis es schön cremig ist. Zur Seite stellen.

Das Mehl auf einen Teller verteilen, das gleiche mit den Semmelbröseln in einem separaten Teller machen. Die Eier in einem tiefen Teller aufschlagen und verquirlen, bis sie komplett vereint sind.

Die Tomaten waschen, den grünen Strunk heraus drehen. Das Ende abschneiden und die restliche Tomate in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Die gewürzten Tomatenscheiben im Mehl, dann in den verquirlten Eiern und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.

Öl in eine Pfanne geben und erwärmen. Wenn es heiß genug ist, die panierten Tomatenscheiben ca. 3 - 5 Minuten auf beiden Seiten schön goldbraun braten.

Blätter vom Basilikumtopf abzupfen, etwas waschen und trocken tupfen. Den Büffelmozzarella in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Auf einem Teller schichtweise anrichten. Mit den Tomatenscheiben anfangen, dann eine Scheibe Büffelmozzarella darauf legen. Auf den Büffelmozzarella folgt ein Basilikumblatt und ein paar Tropfen von dem Dressing. Das schichtet man drei mal hoch. Zum Schluss sollte ein Basilikumblatt oben aufliegen. Mit Balsamicocreme verzieren.