Backen
Brotspeise
Schnell
einfach
Frühstück
Snack
Käse
Resteverwertung
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Warme überbackene Brotzeit

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.03.2019



Zutaten

für
2 Scheibe/n Brot (Kartoffelbrot)
2 Scheibe/n Käse
3 Scheibe/n Mortadella
2 EL, gehäuft Kräuterfrischkäse
1 Schuss Milch
20 g Lauchzwiebel(n)
1 Prise(n) Curry

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Den Frischkäse in eine Schüssel geben, den Käse und die Wurst klein schneiden und in die Schüssel dazugeben, mit dem kleinen Schuss Milch verrühren und mit Curry würzen. Auf den zwei Scheiben Brot verteilen und auf ein mit Backpapier belegtes Gitterrost geben.

Im heißen Backofen ca. 12 - 15 Minuten backen.

Tipp: Mit den Sorten von Brot, Käse und Wurst kann man gut variieren. Bei mir gab es noch ein Spiegelei dazu.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SunnyKida

Hallo Schokoladeneismitsahne freut mich das es geschmeckt hat. Lg SunnyKida :)

17.02.2020 05:15
Antworten
Schokoladeneismitsahne

👹 genau das Richtige für die Faschingszeit 👰👸👳👲👷👯💁👿

16.02.2020 19:01
Antworten
SunnyKida

Hallo PeachPie12 freut mich sehr das es geschmeckt hat. Lg SunnyKida :)

08.07.2019 10:08
Antworten
PeachPie12

ich habe noch eine Handvoll Datteltomaten mit in die masse gegeben, sehr lecker!

08.07.2019 10:00
Antworten