Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 46 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2012
244 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
260 g Mehl, glutenfrei z. B. Schär Farine
1 TL Salz
Ei(er)
400 ml Milch, laktosefrei
  Außerdem:
Äpfel
  Öl zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder Rührbesen gut verrühren, so dass keine Klumpen entstehen. Die Äpfel schälen und mit einem Ausstecher das Kerngehäuse ausstechen. Dann in Scheiben schneiden und beiseitestellen.

Jetzt eine Pfanne auf den Herd stellen, erhitzen und dann das Öl rein geben.
Mit einem Soßenlöffel so viel Teig einfüllen wie man die Größe der Pfannkuchen möchte, dann eine Scheibe Apfel auf den Teig legen. Vorsichtig nachschauen, ob die eine Seite schon etwas Farbe hat.
Mit einem Pfannenwender den kleinen Pfannkuchen wenden, und auch auf der anderen Seite goldbraun backen lassen.