Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2019
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 32 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.05.2016
1.280 Beiträge (ø1,14/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden:
50 g Butter
50 g Zucker
Ei(er)
110 g Mehl
1 TL Backpulver
30 g Kakao
120 ml Milch
  Fett für die Form
  Für die Creme: (Oreo-Creme)
200 g Schokolade, weiße oder weiße Kuvertüre
2 Pck. Sahnesteif
200 ml Schlagsahne
475 g Frischkäse
30 g Zucker
Oreo-Kekse
  Für die Ganache:
300 g Vollmilchkuvertüre oder zartbitter
200 ml Schlagsahne
1 EL Kokosöl
  Für die Dekoration:
 n. B. Schokolade, weiße, aus der Mühle
 n. B. Oreo-Kekse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 155 °C vorheizen. Eine Minibackform von 20 cm Durchmesser fetten.

Die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und dann das Ei einrühren. Das Mehl, das Backpulver und den Kakao sieben und mit der Milch unterziehen. Den Teig in die Form streichen, 25 Minuten backen und anschließend abkühlen lassen.

Die weiße Schokolade hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Zucker glatt rühren. Die Kekse hacken und mit Schokolade
und Sahne unter die Käsecreme rühren. Evtl. drei oder vier Oreo-Kekse für die Dekoration zur Seite stellen.

Den Schokoboden in zwei Böden teilen und einen Tortenring um den unteren stellen. Die Oreo-Creme aufstreichen. Mit dem zweiten Boden bedecken und die Torte für ca. drei Stunden in Kühlschrank stellen.

Für die Ganache die Sahne aufkochen, die Kuvertüre hacken und darin schmelzen lassen. Das Kokosöl unterrühren und alles etwas abkühlen lassen. Die Schoko-Sahne auf die Torte streichen und zusätzlich ca. eine Stunde kühlen.

Die Torte auslösen und nach Belieben mit weißer Schokolade und Keksen verzieren.