Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.03.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 17 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.02.2019
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Lachsfilet(s), TK
75 g Mozzarella
50 g Kräcker
1 EL Honig, Ahornsirup oder Agavendicksaft
3 EL Olivenöl
  Schnittlauch
  Salz und Pfeffer
  Würzmischung (Tomate-Mozzarella)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

Die Lachsfilets auftauen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine mit 1 EL Olivenöl eingefettete Auflaufform setzen.

Den Mozzarella fein würfeln. Die Kräcker grob zerbröseln. Den Mozzarella und die Kräcker mit 2 EL Olivenöl, Schnittlauch, Honig und Tomaten-Mozzarella-Würzer vermengen. Die Mischung auf den Lachsfilets verteilen und festdrücken.

Alles im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen, bis die Kruste schön braun ist.

Nach Belieben zum Beispiel mit Mohrrüben in Butter mit Petersilie und Salzkartoffeln mit Kräuterbutter servieren.