Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2019
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 74 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.02.2013
3.363 Beiträge (ø1,48/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Sauce:
20 g Butter
20 g Mehl
250 ml Gemüsebrühe
35 ml Sahne
4 TL Kräuter, gemischte, z. B. 8-Kräutermischung, TK
  Salz und Pfeffer
  Für die Füllung:
200 g Frischkäse, körniger
200 g Lachsfilet(s)
1 m.-großes Ei(er)
30 g Parmesan, gerieben
Cannelloni

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem Topf die Butter zerlassen. Das Mehl einstreuen und anschwitzen. Die Brühe nach und nach unter Rühren zugeben und 8 - 10 Min. köcheln lassen. Nun die Sahne und die Hälfte der Kräuter unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Topf vom Herd nehmen zum Abkühlen.

In einer Schüssel den Frischkäse, die Hälfte vom Parmesan, das Ei und die restlichen Kräuter miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Lachsfilet kalt abbrausen, trocken tupfen, fein würfelig schneiden und in die Käsemasse mischen.

Das Backrohr auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Cannelloni mit der Käse-Lachs-Masse füllen.

Den Boden einer Auflaufform mit etwas Kräuter-Sahnesauce bedecken und die gefüllten Rollen in die Sauce legen. Die Rollen mit der restlichen Sauce übergießen und mit dem übrigen Parmesan bestreuen. Ca. 35 Min. auf der mittleren Schiene im Backrohr überbacken.