Rumpsteak à la "Sous-vide" mit Ciabatta und Rucolapesto


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 27.02.2019



Zutaten

für
300 g Rinderfilet(s)
1 Pck. Rucola
100 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehe(n)
100 g Parmesan
150 ml Olivenöl
1 Ciabatta zum Aufbacken
50 g Cherrytomate(n)
1 Kugel Mozzarella
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Das Rinderfilet vakuumieren und 10 - 15 min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Wasser auf 56 °C erwärmen und das Filet bei gleichbleibender Temperatur ins Wasserbad legen. Ca. 50 - 55 Min. im Wasserbad garen.

Währenddessen das Brot nach Packungsanweisung aufbacken.

Das Pesto vorbereiten - dafür Rucola, Pinienkerne, Parmesan und Öl mixen, bis eine sämige Masse entsteht. Den Mozzarella und die Tomaten in kleine Würfel schneiden.

Das Brot in Scheiben schneiden und mit dem Pesto bestreichen. Die Tomaten- und Mozzarellastücke auf die bestrichenen Scheiben legen.

Eine Pfanne erhitzen und das Filetsteak darin scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer bestreut servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

leopold_grimms

Das Fleisch ist trocken und fest wie Leder geworden. Habe gleichzeitig ein Stück von demselben Fleisch nach dem 3-Minuten-Rezept zubereitet. Dieses Stück war lecker. Also am Fleisch lag es nicht......

20.05.2021 12:51
Antworten