Mellis Müslimischung


Rezept speichern  Speichern

mit Ballaststoffen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 21.02.2019 137 kcal



Zutaten

für
40 g Getreideflocken (5-Korn-Flocken)
5 g Leinsamenschrot
10 g Cornflakes ohne Zucker
2 g Flohsamen
5 g Sonnenblumenkerne
3 g Chiasamen
5 g Kokosraspel
20 g Sultaninen
10 g Mandel(n), gehackte
2 g Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten abwiegen und in einer verschließbaren Dose mischen.

Bei mir reichen die genannten Mengen für 3 Portionen, ich mische mir das Müsli dann morgens gern mit Naturjoghurt und ausreichend frischem Obst wie Heidelbeeren, Himbeeren, Apfel und Banane.

Natürlich kann man die Mandeln auch durch andere Nüsse ersetzen oder statt der Sultaninen Cranberries oder klein geschnittene Aprikosen verwenden. Den Ideen sind da keine Grenzen gesetzt.

Ich wollte euch nur einfach meine aktuelle Lieblingsmischung an Müsli vorstellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.