Salatdressing
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sahnemarinade zu frischen Blattsalaten

ideal für alle Arten von Partys

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 27.02.2019



Zutaten

für
1 Becher Sahne, ca. 200 ml
½ TL Kürbiskernöl
4 EL Apfelessig
5 EL Zucker
Salz und Pfeffer
1 Spritzer Zitronensaftkonzentrat
1 große Zwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Becher Sahne in eine schöne Schale geben. Kürbiskernöl, Apfelessig, Zucker, Salz, Pfeffer und Zitronenkonzentrat hinzufügen und alles mit dem Schneebesen verrühren. Die Zwiebel schälen und würfeln und mit dazugeben.

Die Sauce nicht gleich über den Salat geben, sondern zum frisch geschnittenen Salat stellen. So kann sich jeder seine Portion selbst erstellen. Dann fällt der Salat auch nicht so in sich zusammen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo die Sahnemarinade zu frischem Blattsalat ist schnell und lecker Wir hatten sie als Marinade zu Chinakohl Danke für das Rezept LG patty

13.03.2019 14:25
Antworten