Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2019
gespeichert: 4 (2)*
gedruckt: 20 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
880 Beiträge (ø0,38/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
140 g Speisestärke
140 g Mehl
90 g Zucker
Ei(er)
100 g Halbfettmargarine
1 TL Zitronensaft
1/2 TL Zitronenaroma
120 g Puderzucker
3 EL Zitronensaft
  Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Speisestärke, Mehl und Zucker in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken und das Ei hineinschlagen. Die Margarine in Flöckchen, Zitronensaft und Zitronenaroma hinzufügen und verkneten. Aus dem Teig eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Den Teig auf etwas Mehl ausrollen, nach Belieben Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 15 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Den Puderzucker mit dem Zitronensaft glatt rühren und die Kekse damit verzieren.

Ergibt ca. 40 Stück.