Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 25 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Salat:
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
200 g Mais, aus der Dose
200 g Erbsen, aus der Dose
1 m.-große Zwiebel(n), rot
  Für das Dressing:
4 EL Mayonnaise oder Miracel Whip
3 EL Tomatenketchup
1 EL Balsamico, heller
1 TL, gestr. Chilipulver
1 Prise(n) Cayennepfeffer
1 Spritzer Flüssigsüßstoff
  Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
  Außerdem:
Ei(er), hart gekocht, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mais, Erbsen und den Thunfisch in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden.

Mayonnaise mit dem Ketchup und allen Gewürzen vermengen und abschmecken. 1 EL Essig zu dem Gemüse und dem Thunfisch geben, gut verrühren und das Mayonnaisedressing drüber verteilen.
Alles unterheben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Optional noch ein gekochtes und gehacktes Ei dazugeben.