Asien
Eintopf
fettarm
Geflügel
gekocht
Hauptspeise
Pilze
Thailand
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kokossuppe mit Hähnchen Tom Ka Gai gati sod

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2019



Zutaten

für
2 ½ kg Hähnchenbrustfilet(s)
2 Liter Kokosmilch
1 ½ kg Champignons
500 g Austernpilze
½ Bund Koriandergrün
2 Stange/n Zitronengras
6 Schalotte(n)
2 EL Sojasauce, helle
2 EL Gewürzpaste (Tomka-Paste)
3 EL Fischsauce
1 TL Zucker
2 TL Kräutersalz
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Champignons waschen und vierteln. Austernpilze putzen und in Streifen schneiden, Schalotten schälen und vierteln. Zitronengrasstängel weich klopfen und verknoten.

Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. 1 EL Öl im Topf erhitzen, Fleisch darin ca. 5 Minuten anbraten, herausnehmen.

Die Tomka- Paste und die Schalotten im gleichen Topf andünsten. Gut unterrühren, etwa 2 Minuten, dann Kokosmilch und Zitronengras dazugeben. Hühnchenfleisch hinzufügen, mit Zucker, Fischsauce, Sojasauce und Kräutersalz 10 Minuten kochen. Dann Champignons und Austernpilze dazugeben, weitere 10 - 15 Minuten kochen. Mit Zitronensaft abschmecken.

Mit Koriandergrün bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Plinschen

Schmeckt sehr lecker, tolles Rezept

12.05.2019 19:39
Antworten