Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2019
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 45 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2018
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n)
500 g Hackfleisch
1 m.-große Zucchini
1 große Paprikaschote(n)
2 Pck. Feta-Käse
300 ml Kochsahne
350 ml Milch
1 Becher Schmand
 etwas Mehl
1 EL Ketchup
1 EL Barbecuesauce
1 TL Senf
  Salz
  Knoblauchpulver
  Rosmarin, gerebelt oder gemahlen
  Paprikapulver, geräuchert
  Chilipulver
  Kurkumapulver
  Garam Masala, wenn vorhanden
  Ras el Hanout, wenn vorhanden

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und kochen. Parallel dazu Paprika, Zucchini und Feta würfeln.

Das Hackfleisch anbraten und mit Salz, Paprikapulver und Knoblauch würzen. Kurz bevor das aus dem Fleisch ausgetretene Wasser verkocht ist, Ketchup, Senf und BBQ-Sauce unterrühren.

Wenn das Hackfleisch ausreichend geröstet ist, alles leicht mit Mehl bestreuen und kurz umrühren. Dann mit Kochsahne, Schmand und Milch ablöschen. Mit den restlichen Gewürzen abschmecken.

Nun die Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Hackfleisch sowie dem Gemüse in eine Auflaufform geben. Um die Sauce optimal zu verteilen, bietet es sich an, alles zu schichten. Zuletzt alles mit den Feta-Würfeln bedecken.

Bei 180 - 200 °C Ober-/Unterhitze in den heißen Ofen stellen, bis die Würfelchen goldbraun sind.