Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Indisches Hähnchencurry

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 25.02.2019



Zutaten

für
1 Dose/n Kokosmilch, ca. 400 ml
2 Möhre(n), klein geschnitten
2 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kurkuma
¼ TL Pfeffer
1 TL, gestr. Salz
1 EL Honig
1 EL Speisestärke
150 ml Wasser
300 g Brokkoliröschen
300 g Hähnchenbrust

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Möhren und den Brokkoli etwas anbraten, 1/3 des Wassers dazugeben und das Gemüse weiter dünsten. Möhren und Brokkoli in eine Schüssel geben und dann das Fleisch anbraten. Salz und Pfeffer dazugeben, verrühren und anschließend den Honig hineingeben.

Wenn das Fleisch durch ist, die Kokosmilch dazugeben. Alle Gewürze dazugeben und gut durchrühren. Dann das Gemüse hinzugeben und alles 5 - 10 min. weiterköcheln lassen. Zum Schluss das restliche Wasser mit der Speisestärke vermischen und in die Soße geben, damit die Soße schön cremig wird.

Dazu schmeckt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tigermama74

Was soll ich sagen....?! Mega lecker, supereinfach und schnell zubereitet! Die Mengenangaben passen ganz genau, musste nix mehr nachwürzen. Nächstes Mal gibt es nur mehr Sauce da wir gerne viel Sauce mögen! Von mir ganz klar 5*!

15.05.2019 16:55
Antworten