Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.02.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 23 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,16/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
310 ml Milch
50 g Milchreis
2 halbe Aprikose(n) aus der Dose
65 g Zucker
185 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
1/2  Orange(n), Saft davon

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 7 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem Topf 250 ml Milch aufkochen, den Milchreis zufügen und unter gelegentlichem Rühren 20 - 30 Minuten quellen lassen.

Aprikosen pürieren.125 ml Wasser mit 30 g Zucker zu einem dickflüssigen Sirup einkochen. Den Sirup abkühlen lassen. Nun 125 g Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen und kalt stellen.

In einer Schüssel 2 Eigelb schaumig rühren, den Sirup langsam zufügen und aufschlagen. Fruchtpüree unterheben und so lange rühren, bis eine lockere Creme entsteht. Milchreis dazugeben und die Sahne unterheben. Creme in 4 ausgespülte Förmchen füllen und für mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.

Je 60 ml Sahne und Milch erhitzen. Zwei Eigelbe mit 35 g Zucker, Vanillezucker schaumig schlagen. Unter ständigem Rühren die warme Sahnemilch langsam zugießen. Creme über dem heißen Wasserbad rasch aufschlagen, bis sie eine dickflüssige Konsistenz hat. Orangensaft unterrühren, abkühlen lassen.

Den Reispudding aus der Förmchen auf Desserttellern stürzen und mit der Orangensauce servieren.