Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
Vegan
Kartoffeln
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Säuerliche Süßkartoffelsuppe

makrobiotisch, vegetarisch, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 25.02.2019



Zutaten

für
3 m.-große Süßkartoffel(n)
1 kl. Glas Cornichons, ca. 190 g
1 EL Kokosöl
1 Liter Wasser
n. B. Essig (Ume Su, japanischer Salzaprikosenessig)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Cornichons abtropfen lassen und ebenfalls zerkleinern.

Das Kokosöl in einem Topf erhitzen und das Gemüse kurz darin anbraten. Mit Wasser ablöschen und ca. 10 bis 15 Minuten köcheln lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Mit einem Stabmixer pürieren und mit Ume Su nach Belieben abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.