Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 23 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
20 g Steinpilze, getrocknete
100 ml Wasser, lauwarm
600 g Seehechtfilet(s)
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
1 Bund Petersilie, glatte
Sardellenfilet(s)
4 große Tomate(n)
Mandel(n), geschälte
4 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
600 ml Gemüsebrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Getrocknete Pilze eine Stunde in 100 ml lauwarmem Wasser einweichen, gut abspülen und in kleine Stücke schneiden. Das Einweichwasser nicht entsorgen!

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocken schwenken und in feine Streifen schneiden. Sardellenfilets abspülen und fein hacken. Tomaten heiß überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob hacken. Die geschälten Mandeln fein hacken.

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Nun die Hälfte der Petersilie und die Tomaten dazugeben, bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Steinpilze samt Einweichwasser, Sardellen und Brühe dazugeben. Fisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke teilen, zu den Tomaten geben und 16 Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit gehackten Mandeln und der restl. Petersilie garnieren.