Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.02.2019
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 30 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tintenfisch(e)
60 g Kapern
80 g Sardellen
4 Zehe/n Knoblauch
Peperoni, scharf
2 m.-große Möhre(n)
100 ml Olivenöl
6 Blätter Salbei
1/2 Bund Petersilie
1 EL, gestr. Majoran, getrocknet
1 TL, gestr. Pfeffer, schwarzer, gemahlen
1 Prise(n) Salz
400 g Spaghetti

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tintenfische waschen, die Tuben in Ringe und die Fangarme in Stücke schneiden.

Den Knoblauch fein hacken. Die Peperoni in kleine Ringe schneiden. Die Salbeiblätter klein schneiden. Die Petersilie hacken. Die Möhren putzen und in kleine Würfel schneiden.

In einer großen Pfanne (ich nehme gerne den Wok) das Olivenöl erwärmen. Knoblauch und Peperoni kurz anschwitzen, dann Möhren, Salbei und Majoran dazugeben. Ein paar Minuten weiter schmoren lassen. Den Tintenfisch dazugeben und alles garen lassen. Zum Schluss die Kapern und die Sardellen zufügen und kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Währenddessen die Spagetti al dente kochen und abschütten.

Die Spagetti und die Petersilie in die Pfanne zu den Tintenfischen geben und alles vermengen.

Dazu passt ein trockener Rotwein.