Gemüse
Hauptspeise
Rind
Europa
Party
raffiniert oder preiswert
einfach
Fingerfood
Schwein
Deutschland
Braten
Snack
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Schwarzwälder Schinkenröllchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 22.02.2019



Zutaten

für
12 Scheibe/n Schwarzwälder Schinken
250 g Hackfleisch, gemischt
1 Schalotte(n)
6 kleine Essiggurke(n)
Salz und Pfeffer, schwarzer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Schalotte abziehen, fein schneiden und mit Hackfleisch, Pfeffer und wenig Salz mischen

Die Essiggürkchen längs halbieren. Einen Teil der Hackfleischmasse jeweils um ein halbes Gürkchen kneten und in eine Scheibe Schwarzwälder Schinken rollen. Die einzelnen Röllchen von allen Seiten anbraten.

Dazu passen scharfer Senf und Kartoffelsalat.

Wichtig: Mit Salz vorsichtig umgehen, da der gebratene Schinken bereits sehr salzig ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.