Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2019
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 64 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2014
899 Beiträge (ø0,47/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Hähnchenfleisch, fertig gegart
Ei(er), Größe M, hart gekocht
110 g Salatgurke(n) mit Schale
70 g Datteltomate(n) oder Cocktailtomaten
30 g Weintrauben
35 g Gouda, jung
100 g Joghurt, fettarm
1 TL Zitronensaft
10 g Basilikumpesto (alla Genovese)
 n. B. Zitronenpfeffer
 n. B. Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salatgurke, Tomaten und Weintrauben waschen und in Stücke schneiden. Ich lasse gern die Schale an der Gurke dran. Hähnchenfleisch, Ei und Käse ebenfalls in Stücke schneiden und zusammen mit den frischen Zutaten in einer Schüssel mischen.

Nun in einer separaten Schüssel den Joghurt mit Zitronensaft und Pesto vermischen und mit den Gewürzen abschmecken. Das Dressing über den Salat geben und genießen.

Ich bereite den Salat gern am Abend vor und nehme ihn dann für Mittag mit ins Büro.

Wenn es schnell gehen muss, nehme ich gern fertig gegartes Hähnchenfleisch aus dem Kühlregal. Der Gouda lässt sich auch super durch Mozzarella ersetzen.