Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2019
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 18 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Staudensellerie
1 kg Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
3 m.-große Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
Chilischote(n), rot
1 gr. Dose/n Ananas, 850 ml
4 EL Öl
1 gr. Dose/n Tomate(n), 850 ml
1/2 Bund Petersilie, glatte
2 EL Tomatenmark
1 Prise(n) Nelkenpulver
  Salz und Pfeffer, weißer
  Cayennepfeffer
300 g Kochschinken
400 g Krabbenfleisch
500 g Langkornreis

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse putzen, waschen. Sellerie in Scheiben, Paprika in Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch in Scheibchen schneiden. Die Chilischoten aufschneiden, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft dabei auffangen, die Ananasringe klein schneiden.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebelwürfel und Knoblauchscheibchen darin glasig dünsten. Selleriescheiben, Paprikastreifen, Chiliringe und klein geschnittene Ananas zufügen. Nun alles bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten.

Tomaten etwas zerdrücken, dann mit Saft und Ananassaft zufügen. Petersilie waschen und grob hacken. Das Tomatenmark und die Hälfte Petersilie unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Nelkenpulver pikant würzen. Weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Schinken fein würfeln, Krabben abspülen. Dann beides unter das Gemüse heben, nochmals abschmecken.

Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen und abtropfen lassen. Jambalaya erhitzen und mit dem Reis anrichten. Mit der restl. Petersilie bestreuen.