Braten
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Rind
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefülltes Schnitzel "Parma"

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.02.2019



Zutaten

für
1 Bund Möhre(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 kg Erbsenschote(n) oder 300 g TK-Erbsen
8 dünne Kalbsschnitzel, je 80 g
8 Scheibe/n Parmaschinken
16 Salbeiblätter
1 Bund Petersilie, glatte, gehackt
Salz und Pfeffer
50 g Butter
1 EL Öl
100 ml Weißwein

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Möhren putzen, etwas Grün stehen lassen, längs halbieren. Eventuell kleiner schneiden. Lauchzwiebeln putzen, in Stücke schneiden. Frische Erbsen aus den Schoten lösen. Petersilie hacken, Möhren und Erbsen ca. 5 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren.

Schnitzel etwas flacher klopfen, pfeffern. Mit jeweils 1 Scheibe Schinken und 2 Salbeiblättern belegen und zusammenklappen. Mit Holzspießen feststecken.

In einer Pfanne 20 g Butter und Öl erhitzen. Die Schnitzel darin beidseitig braten. Möhren und Erbsen zufügen und alles ca. 5 Minuten dünsten. Pikant abschmecken, alles zusammen anrichten. Auf Wunsch mit gehackter Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.