Low Carb Pancakes


Rezept speichern  Speichern

ohne Mehl, einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 23.02.2019



Zutaten

für
500 g Quark
300 g Dinkelflocken oder Haferflocken
4 Ei(er)
1 TL, gestr. Natron
n. B. Milch
Fett zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Alle Zutaten in einem Mixer oder mit einem Pürierstab gut vermixen, dann etwa 10 Minuten stehen lassen. Die Dinkelflocken quellen dann noch etwas. Wem der Teig zu dünn ist, der mischt einfach noch Flocken hinzu, wem der Teig zu dick ist, der hilft mit einem Schuss Milch nach. Wer kein Natron im Haus hat, kann dies durch Backpulver ersetzen oder auch ganz weglassen.

Mit einem Hauch von Butterschmalz, Margarine o. Ä. in einer mittelheißen Pfanne ca. 10 Pancakes backen.

Mit Ahornsirup, Agavendicksaft oder was auch immer gemocht wird servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo die Pancakes sind einfach und lecker Danke für das Rezept LG patty

10.07.2019 11:13
Antworten
nl89

Entschuldigung aber Dinkel und Haferflocken haben leider genau soviel Kohlenhydrate wie normales Mehl. Leider sind das keine Lowcarb sondern eher high Protein Pancakes. Das Rezept an sich finde ich aber gut.

24.02.2019 17:51
Antworten