Rotkohlpfanne arabische Art à la Gabi

Rotkohlpfanne arabische Art  à la Gabi

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.02.2019



Zutaten

für
800 g Rotkohl, ohne Mittelrippe fein gehobelt
Salz
2 EL Rapsöl
300 g Rinderhackfleisch
2 ½ TL Gewürzmischung, arabische (Baharat)
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
150 ml Apfelsaft, naturtrüb
150 ml Wasser
1 Lorbeerblatt
1 TL Wacholderbeere(n)
3 EL Rosinen
1 EL Apfelessig
1 EL Butter
2 Äpfel, süß, ungeschält, entkernt, gewürfelt
40 g Mandelstifte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Rotkohl mit 1 TL Salz verkneten (Gummihandschuhe anziehen!).

Das Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen, das Rinderhackfleisch hierin krümelig braten, mit Salz und 2 TL Baharat kräftig würzen, dann herausnehmen und warm stellen. Zwiebeln in der Pfanne im restlichen Fett andünsten, den Rotkohl zugeben, Apfelsaft und Wasser angießen, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, restliches Baharat, Rosinen und Apfelessig untermischen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 30 Min. köcheln lassen. Das Hackfleisch wieder untermischen und heiß werden lassen. Evtl. nachwürzen.

Die Butter in einer weiteren Pfanne erhitzen, Äpfel und Mandelstifte hierin goldbraun rösten und die Rotkohlpfanne damit bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.