Backen
Brot oder Brötchen
Ernährungskonzepte
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Keto Knäckebrot

einfach und wenig Kohlenhydrate

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 21.02.2019 39 kcal



Zutaten

für
20 g Flohsamenschalenmehl
20 g Leinsamenmehl
40 g Leinsamen, geschrotet
40 g Chiasamen
40 g Mohn
2 Prisen Salz
150 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren, sodass die stark quellenden Flohsamenschalen nicht nur an einer Stelle in der Schüssel sind.
Wasser nach und nach zugeben und die teigartige Masse durchrühren. Der Teig sollte 15 min. quellen ggf. kann man anschließend nochmals Wasser hinzugeben. Die Konsistenz sollte jedoch nicht flüssig sein, sondern mit dem Nudelholz rollbar.

Den Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen, die Backzeit beträgt ca. 60 min., wenn der Teig etwas dicker ist, auch ein paar Minuten mehr.



Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Oben drauf auch ein Backpapier geben und den Teig mit einem Nudelholz ausrollen. Bevor das Blech in den Ofen geht, mit der Rückseite eines Messers „Sollbruchstellen“ in den Teig schneiden. Die Menge reicht für 1 Blech.

Die Lagerung ist für das trockene Gebäck ähnlich anderen knusprigen Backwaren mit sehr wenig Restfeuchte, jedoch wird das Brot hier nicht sehr alt.

Ca. Nährwerte:
Pro Scheibe (15 Gramm)

39 kcal
2.10 gr Protein
1.30 gr Kohlenhydrate
3.37 gr Ballaststoffe
0.22 gr Zuckerarten
3.10 gr Fett
0.32 gr gesättigte Fettsäuren
2.70 gr ungesättigte Fettsäuren

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MadameDini

Dauert bei mir ebenso sehr lang.

02.03.2019 09:25
Antworten
Tulie75

Mein Bild erscheint leider nicht

01.03.2019 18:03
Antworten
MadameDini

Danke für einen ersten Kommentar. Es hat sehr lang gedauert bis das Rezept freigeschaltet wurde, gleich gilt fürs Foto. Brauchen wir ein bisschen Geduld 😊. Tomate und Olive finde ich auch super, ich mische auch immer wieder etwas anderes unter den Teig. Letztens mit Parmesanraspeln 🤤.

02.03.2019 09:24
Antworten
Tulie75

Das es hier noch keinen Kommentar gibt wundert mich sehr. Dann will ich mal die erste sein. Das Knäckebrot ist absolut Spitze, schnell gemacht und super wandelbar. Wird schnell wieder gemacht und mit getrockneten Tomaten und Oliven verfeinert. Vielen Dank für das tolle Rezept 😁

01.03.2019 17:51
Antworten