Dünsten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Käse
Pilze
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schollenröllchen in Käsesoße

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 08.02.2019 634 kcal



Zutaten

für
6 Schollenfilet(s)
2 Scheibe/n Käse (Leerdammer)
1 EL Zitronensaft
Salz
Fett für die Form
1 Schalotte(n)
125 g Champignons
1 EL Butter
2 EL Mehl
100 ml Weißwein
100 g Schlagsahne
1 Eigelb
Pfeffer
¼ Zitrone(n)
3 Zweig/e Petersilie, glatte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Schollenfilets waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und salzen.
Käsescheiben längs dritteln, dann je einen Käsestreifen in ein Fischfilet einrollen. Fischröllchen in eine gefettete feuerfeste Form setzen.

Schalotte schälen und fein würfeln. Champignons waschen, putzen, dann beides in Butter anbraten. Mehl darüber stäuben und ca. 2 Minuten anschwitzen. Unter Rühren bei milder Hitze Wein, Sahne und verquirltes Eigelb zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Soße über den Fisch geben, bei 175 Grad Celsius Ober-/Unterhitze etwa 15 Minuten garen. Mit Zitronenachteln und gehackter Petersilie garniert anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.