einfach
gekocht
Hauptspeise
Käse
Nudeln
Pasta
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


One Pot Mac & Cheese

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 20.02.2019



Zutaten

für
400 g Makkaroni
75 g Gouda, gerieben
75 g Cheddarkäse, gerieben
1 Liter Milch
400 ml Sahne
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Kurkuma
1 TL Muskat
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Knoblauch schälen und klein pressen.

Milch und Sahne in einem Topf über mittlerer bis hoher Temperatur ca. 2 min erwärmen. Makkaroni, Knoblauch und geriebenen Kurkuma dazugeben und unterrühren. Ca. 1 TL Muskat in den Topf geben (egal, ob frisch gerieben oder aus dem Streuer) und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung aufkochen lassen, anschließend bei 10 - 15 min köcheln lassen (oder bis die Nudeln al dente sind), dabei immer wieder umrühren.

Geriebenen Gouda und Cheddar dazugeben und mit den gekochten Makkaroni vermengen. Mit Salz und Pfeffer erneut abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

alexandradugas

Hallo, Ich habe das halbe Rezept gemacht und statt Sahne Gemüsebrühe genommen. War sehr gut. Foto ist unterwegs. Lg Alex

29.11.2019 20:06
Antworten