Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2019
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 21 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.09.2018
50 Beiträge (ø0,27/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), rot
Chilischote(n), rot
Lauchzwiebel(n)
Avocado(s)
150 g Mais
2 Handvoll Koriandergrün
Weizentortilla(s)
250 g Käse, gerieben, vegan
  Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschoten und Chili waschen, halbieren, Kerne entfernen und klein würfeln. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Avocado halbieren, entsteinen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und würfeln. Mais gut abtropfen lassen. Das Koriandergrün grob hacken.

Tortillas zur Hälfte mit der halben Käsemenge bestreuen. Das Gemüse mit 2/3 des Korianders darauf verteilen. Mit restlichem Käse bestreuen. Die nicht belegte Teighälfte über die Füllung klappen und leicht andrücken.

Quesadillas in Grillschalen legen und auf dem Grill 10 - 15 Minuten grillen, bis der Käse zu schmelzen beginnt. Ab und zu vorsichtig wenden. Quesadillas in Stücke schneiden. Mit übrigem Koriandergrün und Chilipulver bestreut servieren.